Offener Brief an Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk zum Thema Ratsinformationssystem „ALLRIS“

Der Kreisverband Goslar der Piratenpartei Deutschland hat in einem offenen Brief die Verwaltung und die Vertreter des Rates der Stadt Goslar gebeten, nach nunmehr zehnmonatiger „Probezeit“, das im letzten Jahr eingeführte System „ALLRIS“ auch für die Bürger freizuschalten.

ALLRIS“ ermöglicht eine zentrale Ablage sämtlicher Vorlagen der Verwaltung, beinhaltet die Tagesordnungen der Ratssitzungen und einzelnen Ausschüsse und erleichtert so die Verfolgung der einzelnen Vorgänge. Andere Städte, sowie der Landkreis Goslar nutzen bereits diese Möglichkeit der Organisation.

Noch immer ist es nicht ohne viel Mühe und Nachfragen möglich, öffentliche Sitzungsvorlagen aus der Verwaltung zu erhalten, trotz des Status „Öffentlich“. Eine Möglichkeit zu Online-Einsicht ist praktisch nicht vorhanden. „ALLRIS“ stellt diese Möglichkeit jedoch technisch zur Verfügung. Aus unserer Sicht gibt es keinen Grund, das das System weiterhin nur dem Rat vorbehalten bleibt.

An dieser Stelle möchten die Piraten des Kreisverbandes Goslar auch darauf hinweisen, dass alle Vorschläge, die den Zukunftsvertrag beinhalten, ebenfalls über „ALLRIS“ kommuniziert werden können. Die Bürgerversammlungen zu diesem Thema haben wir sehr begrüsst, vermissen jedoch zum jetzigen Zeitpunkt die weitere und versprochene umfassende Bürgerbeteiligung. Die Möglichkeiten sind da, nutzen wir sie.

Der Brief im Wortlaut:

Sehr geehrter Herr Dr. Junk,

seit Herbst 2011 wird das Ratsinformationssystem „ALLRIS“ durch die
Verwaltung der Stadt Goslar eingesetzt. Durch dieses System haben die
Ratsmitglieder die Möglichkeit, sich jederzeit über die aktuellen Sitzungen,
sowie die Sitzungsvorlagen und deren Behandlung im weiteren Verlauf der
Beratungen, zu informieren. Dadurch wir die Arbeit im Rat und der Verwaltung
effizienter durchgeführt.

Transparenz für die Bürger.

Das System bietet zusätzlich eine Option, durch das die Bürger die Möglichkeit
haben, auf die öffentlichen Unterlagen (Sitzungsvorlagen) zugreifen zu können.
Diese Option wird in unserer Region bereits in verschiedenen Städten, wie z.B.
Göttingen und Hildesheim, sowie der Landkreis Goslar, bereitgestellt. Leider
aber nicht von der Stadt Goslar.

Wir möchten Sie an dieser Stelle bitten, umgehend „ALLRIS“ für die Bürger
freizuschalten. Wie wir auf Nachfrage bei anderen Städten mitgeteilt bekommen
haben, besteht die einzige Schwierigkeit darin, den öffentlichen vom
nichtöffentlichen Teil zu trennen. Aufgrund Ihrer nunmehr vorhandenen
Erfahrungen gehen wir davon aus, dass dies für die städtische Verwaltung kein
Problem sein sollte.

Mit freundlichen Grüssen

Lukas Jacobs
Piratenpartei Kreisverband Goslar

UPDATE:

Inzwischen hat die Stadt Goslar das ALLRIS System für die Allgemeinheit freigeschaltet und eine entsprechende Pressemitteilung herausgegeben. Die Pressemitteilung finden Sie unter http://www.goslar.de/presse/pressemitteilungen/stadtverwaltung-buergerservice/1055-praesentation-des-buergerinformationssystems-in-allris und das System selbst unter http://www.goslar.sitzung-online.de/bi/allris.net.asp.


Kommentare

Ein Kommentar zu Offener Brief an Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk zum Thema Ratsinformationssystem „ALLRIS“

  1. Olaf Forberger meinte am

    In Lüneburg ist ALLRIS ebenfalls im Einsatz. Dort ist es per Internet öffentlich erreichbar:
    http://www.stadt.lueneburg.de/bi/allris.net.asp
    So können die Tagesordungspunkte der einzelnen Ausschüsse und die Anhänge eingesehen werden. Insgesamt eine sehr gute Sache! (Ärgerlich sind aber die vielen nichtöffentlichen Tagesordungspunkte bei Ratssitzungen und gerade beim Bauausschuss.)

Hinterlasse einen Kommentar zu Olaf Forberger Antworten abbrechen

Die Kommentare auf diesem Webangebot werden auch von Besuchern unserer Seiten gepostet und stellen nicht notwendigerweise die Meinung des Kreisverbands Goslar dar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Weitere Informationen

Zukünftige Events

There are no upcoming events.

View Calendar

Twitter