Protokoll vom 1.8.2011

Protokoll der Vorstandssitzung des Kreisverbands Goslar der Piratenpartei Deutschland

vom 1.8.2011 im Kellerclub im StuZ e.V. in Clausthal-Zellerfeld

Beginn: 20:15 Uhr

Anwesende: Florian, Jörn, Christina; Gäste: Lukas, Holger

Alle Abstimmungen werden in der Form (Ja-Stimmen/Nein-Stimmen/Enthaltungen) notiert.

 

TOP 1: Formalia

Florian stellt fest, daß form- und fristgerecht eingeladen wurde und daß der Vorstand beschlußfähig ist. Die Anwesenheit von Gästen wird vom Vorstand zugelassen und ihre namentliche Aufnahme in das Protokoll von den Anwesenden befürwortet. Gegen die versandte Tagesordnung werden keine Einwände erhoben. Christina wird zum Protokollanten bestimmt.

Die Protokolle der letzten Vorstandssitzung vom 18.7.2011 sowie der Sitzung vom 6.6.2011 liegen dem Vorstand nicht vor. Lukas wird nochmals nachdrücklich an die Nachreichung des Protokolls vom 6.6.2011 erinnert.

 

TOP 2: Berichte

  • Orga-Treffen Miles Möller

Florian berichtet über eine Einladung des Landesverbandes zu einem Organisationstreffen, die er auf die Mailingliste nds-goslar@lists.piratenpartei.de weitergeleitet hat. Vom 20.8. bis 21.8. findet ein Orga-Treffen in Stenum statt, zu dem ein Vertreter des Kreisverbandes eingeladen ist. Jörn wird hingehen.

  • Stammdatenänderung

Florian berichtet, daß das Formular für die Änderung der Stammdaten bei Netcup nur noch Sebastians Unterschrift benötigt, der Rest ist fertig ausgefüllt.

  • Buchhaltungssoftware

Christina berichtet von einer Umfrage der Bundespartei bezüglich der anfallenden Buchungen, der Kassenführung und der Mitgliederverwaltung für eine parteiweit einheitliche Buchhaltungssoftware. Nachdem Details geklärt wurden, wird Christina eine Antwort verfassen.

  • Rechenschaftsbericht 2010

Christina berichtet, daß der Rechenschaftsbericht für 2010 vom Steuerbüro an den Schatzmeister gesendet wurde. Der KV Goslar hat 2010 insgesamt 1046,33€ an Zuwendungen natürlicher Personen erhalten, von denen jedoch 86,95€ nicht zweifelsfrei zugeordnet werden konnten – diese entsprechen der Stammtischkasse und wurden als Tellerspende verbucht. Damit hat der Kreisverband insgesamt 959,38€ an Zuwendungen erhalten. 2010 hatte der KV 22 Mitglieder.

  • Rückzahlung KV-Anteil der Mitgliedsbeiträge

Christina berichtet, daß die Rückzahlung der Mitgliedsbeiträge vom Landesverband 2011 gekommen ist. Damit sind jetzt 696,34€ auf dem Konto und 63,84€ in der Barkasse.

 

TOP 3: Anträge

Florian beantragt, daß Jörn beauftragt wird, den Vorstand beim Orga-Treffen in Stenum zu vertreten. Anfallende Fahrtkosten sollen auf Nachweis erstattet werden. Abstimmung: (3/0/0)

Lukas beantragt, daß der Kreisvorstand einen Sonnenschirm mit Piratenmotiv dem Landesvorstand abkauft und dafür max. 70€ ausgibt. (2/0/1)

Florian stellt den Antrag, die Fahrtkosten für die Fahrt zum Landesparteitag Wolfenbüttel am 9.7.2011, in Höhe von 33,00€ für 113 km, den Mitgliedern des Kreisverbandes zu erstatten. (3/0/0)

 

TOP 4: Sonstiges

Zu diesem TOP liegt nichts vor.

 

Ende: 20:49 Uhr

Clausthal, den 2.8.2011 gez. Christina Lüdigk, Protokollant

Hinterlasse eine Antwort

Die Kommentare auf diesem Webangebot werden auch von Besuchern unserer Seiten gepostet und stellen nicht notwendigerweise die Meinung des Kreisverbands Goslar dar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Weitere Informationen

Zukünftige Events

There are no upcoming events.

View Calendar

Twitter