Die Kreismitgliederversammlung hat gewählt

Wir haben einen neuen Vorstand

Vergangenen Samstag, am 14. Dezember 2013 haben wir auf unserer ordentlichen Mitgliederversammlung im Lindenhof in Goslar unseren neuen Vorstand gewählt. Unser erster Vorsitzender wurde einstimmig Mirko Pauli aus Goslar. Mirko war bisher einer unserer beiden Beisitzer. Julian Strote aus Bad Harzburg wurde einstimmig als 2. Vorsitzender im Amt bestätigt, unser Schatzmeister, Jörn Teuber aus Clausthal-Zellerfeld ebenso. Jörn ist nunmehr schon die vierte Amtszeit im Vorstand. Den Vorstand komplett machen die beiden Beisitzer Sebastian Möcker aus Goslar (wie auch letztes Jahr) und Gunnar Kaestle aus Clausthal-Zellerfeld.
Besonders stolz sind wir auf unser erstes Kommunalwahlprogramm. Wir haben an diesem Tag in reger Diskussion viele uns wichtige Dinge für die Kommunalpolitik in Stadt und Landkreis mehrheitlich einstimmig beschlossen.
Große Unterstützung hatten wir dabei von unseren Gästen aus unserem Nachbarverband Braunschweig. Die Braunschweiger Piraten machen dort sehr erfolgreich Politik im Rat. Sie haben sich zum Beispiel erfolgreich für die Live-Übertragungen der Ratssitzungen eingesetzt. Ebenso erfolgreich klagten sie vor dem Verwaltungsgericht eine rechtmäßige Akteneinsicht ein. Danke noch einmal an die Piraten aus Braunschweig für Eure Hilfe.
Wir sind sicher, dass wir uns ein gutes und vor allem bürgernahes Wahlprogramm haben, das die Beteiligung der Menschen ernst nimmt, grundlegend und grundsätzlich.
Alle Menschen, denen unser Wahlprogramm gefällt sind eingeladen, uns bei den Wahlen zum Rat der Stadt Goslar am 09. März 2014 zu unterstützen.
Das Wahlprogramm wird derzeit noch redaktionell bearbeitet und in Kürze auf unserer Web-Seite veröffentlicht.

Kommentare

2 Kommentare zu Die Kreismitgliederversammlung hat gewählt

  1. Andreas meinte am

    Viel Erfolg bei der Wahl aus Göttingen!

Hinterlasse eine Antwort

Die Kommentare auf diesem Webangebot werden auch von Besuchern unserer Seiten gepostet und stellen nicht notwendigerweise die Meinung des Kreisverbands Goslar dar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Weitere Informationen

Zukünftige Events

Twitter